Geissmann Bus AG, Hägglingen
__________________________________________________________________________________

Februar 2017 - neue Mitarbeiter

Ganz herzlich willkommen heissen wir  im GEISSMANN-BUS - Team ...

seit Februar 2017

Elbasan Qenaj
Busfahrer
Daniel Schmid
Busfahrer  und Werkstatt

Seit Mai 2017
Nina Obermeyer
Busfahrerin



... und ein herzlich gemeintes Aufwiedersehen

unserem langjährigen, treuen Mitarbieter

Herbert Wismer
Busfahrer

Er darf seine wohlverdiente Pension geniessen.

24.04.2017 - Drei neue Ortsbusse in Wohlen

Jährlich nutzen ca. 570'000 Fahrgäste auf sechs Linien die Ortsbusse in Wohlen.

Ab sofort sind drei neue Fahrzeuge auf dem Netz des Ortsbusses unterwegs. Damit sollen die Fahrgäste künftig auch zu den Hauptverkehrszeiten mehr Platz haben.

Die neuen Busse wurden am 24.4.2017 feierlich getauft.
Frau Anna Hegi, Leiterin des Strohmuseums, stand für den schmucken Bus "Chly Paris" Patin und repräsentiert die Strohindustrie, Herr Mika Heinsalo als Vertreter des Dorfteiles Anglikon stand Pate für unseren Bus "Anglikon" und für unseren neuen Bus "Wohlen" durften wir als Paten Herrn Arsène Perroud, Gemeinderat Wohlen, verpflichten.

Ortsbus Wohlen 2017 Taufpaten

Unsere drei langjährigen Fahrer, Freddy Burgener, Paul Guazzini und Dora Morf, freuen sich auf die wendigen und grösseren Fahrzeuge

Ortsbus Wohlen 2017 2
0063-undo

15.12.2014 - Fahrplanwechsel 2014/2015

Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die neuen Fahrpläne sind u.a unter
'www. Fahrplanfelder.ch' einsehbar.

14.04.2014 - Rekordjahr Ortsbus Wohlen

AZ-Ortsbus
Ortsbus hat vor allem dank Kantischülern ein Rekordjahr hinter sich. Zum Bericht der Aargauer Zeitung klicken Sie hier

15.12.2013 - erster Gelenkbus im Freiamt

Gelenkbus
Ab 15. Dezember 2013 nehmen wir im Freiamt den ersten Gelenkbus in Betrieb. Es handelt sich um das Modell O 530 G Citaro der Marke Mercedes Benz.
mehr Details dazu finden Sie in diesem Artikel des Echo vom Maiengrün.
Echo 1

09.12.2012 - Fahrplanwechsel mit Z-Pass Erweiterung

Im nationalen Verkehr stehen punktuelle Veränderungen an, die Reisenden profitieren von verschiedenen Verbesserungen im öffentlichen Verkehr.

Der Tarifverbunde A-Welle, der Zürcher Verkehrsverbund und die angrenzenden Tarifverbunde sind neu zusammengeschlossen. Der sogenannte Z-Pass schafft einen gemeinsamen Zonentarif und ein neues Fahrausweisangebot für Reisen im Verbund.




Seitenanfang